Teil 14 – wie das mit dem eMail Marketing Formular von MailingBoss funktioniert

Zuerst mal eine eMail Adresse anlegen und verifizieren – siehe den Beitrag: Teil 13 – eMail Adresse in MailingBoss anlegen und verifizieren Danach in MailingBoss eine Liste in MailingBoss erstellen falls es die nicht schon gibt Dazu mal in MailingBoss zuerst – Erstelle eine neue Liste – anklicken – und dann den Namen (intern nur für … Mehr Teil 14 – wie das mit dem eMail Marketing Formular von MailingBoss funktioniert

Teil 13 – eMail Adresse in MailingBoss anlegen und verifizieren

Es gibt auch noch andere Wege – ich zeige dir den einfachsten – weil es auch der ist, den ich benutze – also – nachdem ich eine Domain mittels NameServer zu Builderall transferiert habe. Bevor ich AutoResponder Kampagnen oder Newsletter versenden kann mit MailingBoss, brauche ich eine verifizierte eMail Adresse. Dazu vorab ins entsprechende Tool … Mehr Teil 13 – eMail Adresse in MailingBoss anlegen und verifizieren

Teil 12 = Domain aufschalten in Cheetah von Builderall = NEU

Der Vorgang, eine Domain von einem externen Anbieter zu Cheetah auf zu schalten hat sich Ende Februar 2021 geändert – hier jetzt die neue Vorgehensweise. WICHTIG: Bevor du darüber nachdenkst, dir eine Domain zu zu legen, solltest du deine Seite in Cheetah so weit fertig haben, dass du sie auch veröffentlichen kannst und willst. Also … Mehr Teil 12 = Domain aufschalten in Cheetah von Builderall = NEU

Teil 11 = eMail Marketing oder KontaktFormular in Cheetah von Builderall?

Es geht mal wieder um den Unterschied, der einen Unterschied macht 😉 Gleich vorweg, es gibt einen etwas älteren BlogBeitrag darüber, damals aber noch mit der damaligen Ansicht – schaut heut doch ganz anders aus 😉 Falls du nachlesen möchtest = eMail oder Kontaktformular Grundsätzlich: eMail Marketing Formular für Alles, was du mittels Double OptIn … Mehr Teil 11 = eMail Marketing oder KontaktFormular in Cheetah von Builderall?

Teil 10 = MobilAnsicht optimieren in Cheetah von Builderall

Bevor ich auf die Möglichkeiten mit und in Cheetah eingehe, möchte ich dir eine Seite vorstellen, wo du live alle Ansichten deiner Webseite kontrollieren kannst = http://ami.responsivedesign.is – wenn du dort die Adresse eingibst, wird deine Seite in Echtzeit aufgerufen und in allen Ansichten dargestellt. Doch kommen wir nun explizit zu Cheetah und wie du … Mehr Teil 10 = MobilAnsicht optimieren in Cheetah von Builderall

Teil 9 = PopUps – erstellen und zuweisen mit Cheetah von Builderall

Passend zu den globalen Headern und Footern vom Teil 7 – heute noch etwas, was wir in den globalen Einstellungen finden PopUps Wobei ich auch gleich dazu schreiben möchte, dass ich sie selbst nur selten einsetze, weil, wenn wer den PopUp Blocker aktiviert hat, sieht er sie sowieso nicht, bzw. muss man sie dann gezielt … Mehr Teil 9 = PopUps – erstellen und zuweisen mit Cheetah von Builderall

Teil 8 = Anker = Ansprungmarken setzen in Cheetah von Builderall

Ich hatte es schon erwähnt, dass man bei einseitigen WebSeiten – sogenannten OnePagern – oftmals zwischendurch Überschriften macht, die dann über das Menü angesprungen werden können. Ich möchte gleich mal mit ein paar meiner Spielereien beginnen, wo ich das genau so gemacht habe: Kardinalschnitten Ja, ich bin bekannt – fast schon berühmt – für meine … Mehr Teil 8 = Anker = Ansprungmarken setzen in Cheetah von Builderall

Teil 7 = Menüs & Header & Footer in Cheetah von Builderall

Ich hatte bei den Theorieteilen schon mal geschrieben, dass wir unterscheiden sollten zwischen WebSeiten = meist globale Header & Footer OnePager = meist Header & Footer auf der Seite LandingPages oder SalesPages = selten bis nie Header & wenn, dann ganz schlichten Footer Hier jetzt aus der Sicht von Header und Footer nochmal vorweg kurz … Mehr Teil 7 = Menüs & Header & Footer in Cheetah von Builderall

Teil 6 = Boxen und Bilder und Texte in Cheetah

Vorweg nochmal zur Wiederholung – um sichs plastischer vorstellen zu können: Banner ist der KofferRaum Boxen sind die Einkaufskörbe, die du in den KofferRaum stellst darin können sich Bilder und Texte und und und …. befinden Dann gehen wir mal einkaufen 😉 Wir haben unterschiedliche Banner – je nachdem, was so mal in einer ersten … Mehr Teil 6 = Boxen und Bilder und Texte in Cheetah

Teil 5 = Dann gemmas mal an – Banner in Cheetah

Nach dem vielen theoretischen Vorspiel kommen wir wieder zurück zum Start einer Seite – also du weißt schon – wenn du ganz neu beginnen willst Cheetah öffnen + neue WebSeite Grundeinstellungen & DSGVO Seiten Einstellungen bei den 3 Punkten Bevor wir die Seite beginnen – oder auch irgendwann später – sollten wir das Bild fest … Mehr Teil 5 = Dann gemmas mal an – Banner in Cheetah