Teil 0a – rechts oder Links und die Sache mit dem Bett

Klingt etwas zu abgefahren für diesen Blog hier?

Ganz und gar nicht.

Ist so wieder irgendwas minus irgendwas für meine Serie über die Arbeit mit Builderall und da speziell mit Cheetah und MailingBoss – und auch mal über MemberBereich – und dann auch eLearning – und was auch immer mir noch dazu einfällt.

Ich hab dir übrigens eine eigene Aufstellung gemacht, in der die Beiträge thematisch angeordnet ist ==> siehe hier

Beginnen wir beim Beginn – was ist ein

Link

Eigentlich heißt das Teil ja HyperLink, wird aber meist nur Link genannt.

Ein Hyperlink (englische Aussprache ˈhaɪ̯pɐˌlɪŋk, deutsch wörtlich „Über-Verknüpfung“, sinngemäß elektronischer Verweis), kurz Link, ist ein Querverweis in einem Hypertext, der funktional einen Sprung zu einem anderen elektronischen Dokument oder an eine andere Stelle innerhalb eines Dokuments ermöglicht. Wenn der Hyperlink ausgeführt wird, wird automatisch das darin angegebene Ziel aufgerufen. 

aus Wikipedia

Ich sags mal einfacher – ist so etwas wie die Postanschrift vom Harry Potter – also nicht nur die Angabe, wo du hin sollst, sondern, wenn du drauf klickst – kommst du auch gleich hin – natürlich nur online – ein gedruckter Link ist einfach nur Text – wollt ich sicherheitshalber auch noch dazu schreiben – also nur für den Fall der Fälle 😉

Links werden in WebSeiten dazu benutzt, um einzelne UnterSeiten in einem sogenannten Menü zu verlinken, siehe dazu auch:

Du kannst aber auch in einem eMail einen Link definieren, damit dann da drauf geklickt werden kann – um irgendwo hin zu kommen, wo du deine Besucher hinleiten möchtest – wird dann auch wichtig für eMail Marketing Kampagnen – sowohl AutoReponder, aber auch für Newsletter

embeded = eingebettet

Wichtig ist – es gibt „normale“ Links und solche, die man irgendwo einbetten kann. Eingebettet wäre zum Beispiel, wenn ich hier die Videos nicht nur verlinke, sondern sie so rein hole, dass man sie gleich direkt hier abspielen kann. Das funktioniert auch auf deinen WebSeiten – dort machst du das dann meist mit einem sogenannten iframe – dazu kommen wir noch.

Nehmen wir als erstes Beispiel die

Magazin App

Wenn ich hier in der Bearbeitung bin, kann ich dann rechts oben auf – Veröffentlichen – klicken und erhalte den Link zum Magazin

https://magazine.omb11.com/publish/19389

Wenn ich es auf einer Seite einbetten möchte, mache ich das mit einem sogenannten iframe – dazu darf ich nicht auf – Veröffentlichen – klicken, sondern muss auf die Spitzen Klammern mit Schrägstrich klicken und erhalte dann folgenden Code

Nehmen wir noch ein zweites Beispiel von Builderall – weil ich letztens ziemlich viel damit gemacht habe –

eLearning

Hier siehst du es ganz schön, weil beide Möglichkeiten gleichzeitig angezeigt werden – und du direkt wählen kannst, was du brauchst

Noch ein drittes Beispiel

YouTube

Wenn du unterhalb eines Videos auf – Teilen – klickst, bekommst du den normalen Link zum Video – zum Beispiel:

Wenn du es auf einer Seite einbetten möchtest, musst du auf – Teilen – klicken und dann auf – Einbetten, dann erhältst du einen ganzen anderen Code, denn du dann auf deiner WebSeite einfügen kannst:

iframe

  • frame = Rahmen
  • iframe = innerer Rahmen – dies ist ein eigenes Element in Cheetah von Builderall – brauchst du dort nur aufrufen und den Code rüber kopieren – und dann die Größe noch entsprechend anpassen.

Was passiert, wenn du ein Einbettungslink in einem eMail versendest?

Nichts, weil er ist nicht anklickbar, weil er eingebunden = eingebettet werden will – wär so, als wenn du schlafen gehen möchtest und jemand lehnt dich in die Dusche – passt auch nicht ganz 😉

Hier findest du alle bisher erschienen Teile dieses Projektes

Falls du mal deine eigene Webseite basteln möchtest – sichere dir hier deinen Zugang zu Builderall
inkl. kompletten eMail Marketing Programm und sämtlichen Tools, die du für dein Online Business brauchst
ich empfehle dir den Premium Plan – hier kommst du zur PreisÜber


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s