Manche checken es einfach nicht :-(

Letztens klingelte mein Handy und als ich abhob, meldete sich irgend ein Typ einer Consulting Firma und meinte, er habe mir letztens eine eMail bezüglich YouTube gesandt und ob ich das schon gelesen hätte.

Ich erwiderte wahrheitsgemäß, dass ich mich nicht erinnern könne – ich bekomme immer wieder eMails bezüglich meinen YouTube Videos, allerdings kam mir der Name nicht bekannt vor.

Also fragte ich ihn, worum genau es ginge.

Er meinte – in dem eMail ging es darum, dass sie meinen YouTube Kanal gecheckt hätten und festgestellt hatten, dass er stagniert.

Ich unterbrach ihn und meinte – wenn es mich interessiert hätte, hätte ich sicher geantwortet – da ich offensichtlich damals nicht geantwortet habe, interessiert es mich auch jetzt nicht.

Er wollte – oder konnte – nicht aufhören – also setzte er nochmals an – „Ja, aber wir haben damals eben ihren YouTube Kanal durch gecheckt und festgestellt, dass er stagniert und könnten ihnen helfen, ihn attraktiver zu machen.“

Meine letztgültige Antwort – „Was genau ist unklar an – interessiert mich nicht – und ich wünsche auch keine weitere Belästigung“ – und hab aufgelegt – und die Nummer geblacklistet.

Aber ich erinner(t)e mich an ein derartiges eMail – und auch, dass ich darüber sogar einen BlogBeitrag geschrieben hatte – damals – wobei stimmt nicht ganz – ich hab das eMail jetzt gesucht – es kam genau an dem Tag als nachstehender BlogBeitrag online ging 😉

YouTube im 1. Quartal 2022 – ZwischenBilanz am 4.4.2022

und dann gabs noch nen Nachtrag

Noch etwas zu meiner aktuellen YouTube Strategie am 25.4.2022

Der Inhalt besagter eMail:

Sehr geehrte Frau Christina Hermine,

Vor einigen Tagen haben wir ihnen ein Video geschickt, indem wir ihnen zeigen, weshalb Sie auf YouTube nicht wachsen und keine Fortschritte erzielen.
Leider haben Sie das Video noch nicht angesehen.

Schade, denn…

Ihre Videos sind falsch optimiert!

Aus diesem Grund erreichen Sie keine neuen Interessenten bzw. Zuschauer!

In diesem Video erfahren Sie alles. 

Um die kostenlose Beratung zu buchen, klicken Sie auf den oben angeführten Link, oder kontaktieren Sie uns unter …..

Wobei mich damals auch die Ansprache verwundert hatte – weil – im offiziellen Firmen A-Z bin ich als Christine Hermine eingetragen – und im Social Media Bereich kennen mich alle als ChrisTina – also die Vermischung hatte mich damals irgendwie kurz beschäftigt.

Achja – und von wegen Stagnation – naja, stimmt – ich hab keine tausende Follower – aber das hatte ich auch nie beabsichtigt – also irgendwann schon mal – aber aktuell reichen mir die, die ich habe – und auch die, die quasi von selbst dazu kommen – ich mag auch auf Youtube nur jene „anlocken“, die mit mir können – für die anderen gibt es genug andere Coaches und AnalytikerInnen – und was weiß ich, was alles noch.

Und für alle, die es noch nicht wussten – so schaut Stagnation aus:

Wenn man bedenkt, dass ich jetzt 454 AbonnentInnen habe – und seit Beginn des Jahres 271 dazu gekommen sind, dann hatte ich zum Jahreswechsel – nach Adam Riese – grad mal 183 – was jetzt – ohne genauer rechnen zu wollen – mehr als eine Verdoppelung ist.

Bei den Aufrufen wird es ja sogar ausgewiesen:

  • 16.539 Aufrufe = 374 % mehr als im Vergleichszeitraum davor
  • 1.821,8 Stunden Wiedergabezeit = 504 % mehr als im Vergleichszeitraum davor

Also ich stelle mir unter Stagnation etwas ganz anderes vor 😉

Ja – klar – ich könnte auch meine Thumbnails so optimieren, dass Menschen, die keine Ahnung von Human Design haben – ständig irgendwie drüber stolpern – aber ich weiß auch, dass die dann eher ent.täuscht wären – und sicher keine bleibenden AbonnentInnen würden – ein derartiges typisches Beispiel kann ich dir auch zeigen:

Ich hatte bei den bisher 100+ Videos zu Human Design nur 2x negative Bewertungen – und da sind offensichtlich Menschen drüber gestolpert, die sich ganz was anderes erwartet hatten – und ganz ehrlich – die brauch ich nicht – nicht, wegen der negativen Bewertungen, sondern, weils ihnen auch nix bringt.

Was mich speziell freut ist, dass die Videos von Anfang des Jahres noch immer gefunden und angeschaut werden – und eben auch immer wieder neuere hinzu kommen, die mal wieder für nen heftigen Ausschlag sorgen – aber sieh selbst – wieder seit Beginn dieses Jahres:

Im nachstehenden Diagramm siehst du auch gut die Verteilung zwischen Abonnenten und „neuen“ InteressentInnen – und auch diesen einen Ausschlag der Nicht-Abonnenten vom 16.9.2022 – das waren die Videos zum SakralZentrum.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s