Warum ich tue, was ich tue – und warum mit Builderall

Letztens gabs nen Aufruf in Katharinas Gruppe, an einer Challenge mit zu machen – und eigentlich war ich nicht wirklich begeistert – und dann war da letzten Freitag der Call dazu – und ich dachte – eigentlich kanns nix schaden – und da ich sowieso grad mit den Videos rum spiele – und da ich meinen Channel neu gestalte – hab ich mich eben aufgerafft und auch mit gemacht.

Die Anweisung war:

Die Aufgabe für dich – bis 24. Oktober – ist:

Du postet in deinem persönlichen FB-Profil und/oder Instagram, LinkedIn, Xing. Wo immer du die meisten Follower hast, folgende story … entweder als Textbeitrag oder gerne auch als Video.

🍀 Wie hast du Builderall kennen gelernt?
🍀 Was hat dich dabei gleich begeistert und angezogen?
🍀 Was daran magst du besonders gerne?
🍀 Welche Tools nutzt du bereits und welche findest du klasse?
🍀 Wofür nutzt du Builderall bereits und welche Projekte möchtest zu zukünftig damit noch verwirklichen? Träume gerne groß und zeig dich und deine Vision.
🍀 Welches Einkommensziel möchtest du mit Builderall erreichen?

Achte auf positive, sympathische Formulierung und und bedenke, dass die Leser deines Beitrags sich davon angezogen und inspiriert fühlen sollen und optimalerweise bei dir nachfragen.

mein Ergebnis kannst du einerseits auf meinem Facebook Profil nachlesen ==> hier geht’s lang

und andererseits als Video anschauen:

Und ja – für Alle, die sich das Video bereits angeschaut hatten – ich hab auch hier das ThumbNail nochmals geändert – von wegen – Wie geht OnlineBusiness? – Na klar weiß ichs – also frag mich einfach – Kurzfassung = mit Builderall !

Eh klar – selbstverständlich möchte ich hier jetzt nochmals auf das Video hin weisen – und darauf, dass ich als Affiliate bei Builderall tätig bin – falls du also auch vom besten Preis/LeistungsVerhältnis profitieren möchtest – hol dir (d)einen 14tägigen kostenlosen Zugang ==> HIER KLICKEN 😉

Ich hab übrigens auch gleich noch das ThumbNail eines der älteren Videos neu gestaltet, weil ich habe auch eine persönliche Challenge am laufen – ich habe Katharina gebeten, sich meinen Youtube Kanal und die FacebookGruppe an zu schauen, was ich da noch optimieren könnte.

Einer ihrer Tipps bei den bisherigen war – nicht den Titel auf das ThumbNail zu packen – sondern eben irgendwie ansprechende Bilder zu verwenden – weil der Titel wird eh sowieso auch immer unter dem video angezeigt – wichtig ist, dass die InteressentInnen überhaupt mal das Video aufrufen.

Und da es schon 2 solcher Sessions gab, hab ich eben auch begonnen, selbst da schon bissale rum zu spielen – wobei es bei meinen Themen jetzt nicht leicht ist, knackige und punktgenaue Bilder zu gestalten – weils irgendwie immer sehr komplex ist, worüber ich Videos drehe – naja, schaun ma mal – hier das neue ThumbNail von dem Video über die MockUps:

und hier zum Vergleich das ursprüngliche – was jetzt rein optisch genauso ausschaut wie alle anderen zu dieser Thematik:

Was ich mit dem Akutellen aussagen wollte ist, dass ein MockUp auch aus unterschiedlichsten Komponenten zusammen gesetzt sein kann – also viele kleine PuzzleTeile ergeben letztendlich das große Ganze.

Und hier noch die aktuelle Übersicht auf meinem Youtube Kanal, wobei heute Abend noch eine weitere PlayList dazu kommt:

Die endgültige Unterteilung auf der Übersichtsseite wird dann sein:

Und dann gibt es noch 2 bis 3 alte, die ich jetzt nicht extra anführen wollte 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s