Das ist alles so kompliziert bei und mit Builderall – und sonstiges MiMiMi

Sorry, muss jetzt einfach mal sein, weil ichs einfach nicht verstehen kann und will, wie jemand, der es nicht mal schafft, die Basics der Basics zu checken – wie will so wer ein Business betreiben – und zwar – egal, welches? Und ja, gilt nicht nur für Builderall – oder irgend ein anderes Business – gilt eigentlich auch für das Leben an sich.

  • Wer seine Zeit vertrödelt wird nie erfolg-&-reich werden
  • Wer permanent nur sudert und raunzt wird nie erfolg-&-reich werden
  • Wer sich hinter seinen Problemen versteckt wird nie erfolg-&-reich werden
  • Wer sich hinter irgendwelchen Ausreden versteckt wird nie erfolg-&-reich werden
  • Wer nur im MindSet verhaftet ist und nicht auch ins Tun kommt, wird nie erfolg-&-reich werten

Klartext

Wenn du dich betroffen fühlst – sorry, isso = meine Meinung = meine Einstellung

Und wenn du dich betroffen fühlst, wäre es möglicherweise – also unter Umständen – vielleicht – eine gute Idee, mal darüber nach zu denken, wie du es schaffen willst, dir ein Business auf zu bauen, wenn du das schon nicht mal checkst? Die Tage sind vorbei, in denen dir die Kindergartentante den Popo ausgewischt hat, nachdem du dein Geschäft erledigt hast.

Selbstständig bedeutet zwar nicht zwangsläufig, dass man – oder auch frau – selbst und ständig arbeiten muss – aber es bedingt, dass man allein und eigenständig selbst denken kann – und sich mal die Grundlagen aneignet, bevor man irgendwo rum läuft und sich jetzt als Experte oder Expertin aufspielt.

Facebook Gruppen

Beginnen wir mal mit dem Einfachsten vom Einfachen – bist du Mitglied von Builderall?

Wenn ja, findest du die Links zu den offiziellen deutschsprachigen Gruppen in der Wissensdatenbank ganz oben im Dashboard.

Dashboard = die Seite, auf die du kommst, sobald du dich eingeloggt hast:

Also da links oben auf das Buch drauf klicken dann kommst du zu folgender Ansicht:

Wobei hier die EntScheidung leicht fallen sollte – auf jeden Fall in die

FB Community

= die offizielle deutschsprachige Gruppe für Fragen zu den Tools von Builderall

Diese Gruppe ist für Unternehmer konzipiert, die Builderall verwenden, um ihr Online-Geschäft zu erweitern.

Auszug aus der Gruppenbeschreibung

FB Affiliate Gruppe

= die offizielle deutschsprachige Gruppe für allen Fragen, die das Affiliate Programm von Builderall betreffen

Diese deutsche Builderall Affiliate-Gruppe ist nur für bestehende Affiliates im Team D-A-CH gedacht.

Auszug aus der Gruppenbeschreibung

Die nächste Frage, die du dir also stellen solltest – bist du Affiliate?

Eins vorweg – wie kannst du so etwas werden?

  • Wenn du den FunnelClub Plan gebucht und bezahlt hast
  • Wenn du den Premium Plan gebucht und bezahlt hast
  • Wenn du dich als Affiliate beworben hast und zugelassen wurdest

Ok – wenn du also einen kleineren Plan hast – und dich nicht beworben hast, brauchst du nicht in diese Gruppe.

Aber da gibts ja noch sie viele andere

Ja, gibt es – als Beispiel

Katharinas Gruppen

  • Speziell für ihre Downline von und bei Builderall gibt es eine Mastermind Gruppe – solltest du in meinem – oder natürlich auch ihrem – Team sein, hast du von ihr/mir schon den entsprechenden Link bekommen.
  • Für alle deutschsprachigen Mitglieder von Builderall gibt es eine Gruppe von ihr mit dem Titel – „Building an Empire – Die Support Gruppe für Partner von Monika & Katharina“ – hier geht es vor allem darum, uns gegenseitig zu unterstützen in Hinblick auf das Promoten des Affiliate Programms von Builderall.

Dort läuft auch die Challenge, zu der ich das Video letztens gedreht hatte:

Warum ich tue, was ich tue – und warum mit Builderall

Hier geht es nicht nur um Fragen direkt zum Affiliate Programm von Builderall – sondern darum, mit dem Affiliate Programm von Builderall auch wirklich gutes Geld zu verdienen – vorrangig organisch auf Social Media Kanälen – aber auch mit bezahlten Ads.

  • Und dann gibt es von ihr noch ihre große Affiliate Gruppe – die unabhängig von Builderall ist – und in der auch keine themenspezifische Fragen gestellt werden sollten, die in den offiiziellen Gruppen von Builderall besser platziert wären. In dieser geht es um allgemeine Thematiken zu Affiliates jeglichen Coleurs:

Die Affiliate Community – So nutzt Du Social Media für Affiliate Marketing

In dieser ihrer großen Gruppe gab es am Sonntag auch eine Analyse von Katharina zu meiner Facebook Gruppe und meinem Youtube Kanal

Was ist dazu noch zu schreiben?

Warum jetzt nur der ein direkter Link zu Katharinas und meiner Gruppe? Weil die ersten 4 spezifisch für bestehende Mitglieder von Builderall sind – und weil du, wenn du Mitglied bist, diese Links sowieso

  • in deinem Dashboard findest
  • oder von deinem Mentor oder deiner Mentorin bekommen haben solltest

Nein – von mir gibt es keine eigene Gruppe zu Builderall – warum?

Weil ich sowieso in allen Gruppen von Katharina aktiv bin – und das Rad nicht neu erfinden möchte – ich finde, sie macht das super, wozu also selbst noch mehr anbieten, wenn sich mit den paar wenigen Gruppen schon sooo viele schwer tun, zu unterscheiden, was wo rein gehört.

Selbst denkien macht schlau

Ich weiß, ich erwähnte es schon mehrmals – hier und dort und überall.

Ja – ich gestehe mir das Recht zu, es Kleinigkeiten zu nennen – wenn jemand zwar auf Links klicken kann – aber es nicht checkt, das er damit auch einzelne Seiten verbindet – weil es das Minimum an Vorwissen sein sollte, wenn jemand irgendwas im Netz tun möchte – egal, ob HomePage oder LandingPage oder SalesPage = VerkaufsSeite.

Nein, niemand muss die ganzen Begriffe kennen – aber was ein Link ist – oder der Unterschied zwischen eMail Adresse und Domain – sorry, aber – siehe 1. Satz dieses Beitrags. Aber ich schreibs nochmal extra – das mit dem @ irgendwo mitten drinnen ist eine eMail Adresse, damit kann man eMails versenden und empfangen – aber keine Seiten im Netz aufrufen.

Nein, ich gehöre nicht zu den „Jungen“, die schon mit der Muttermilch online gingen – ich bin 60+ – aber ich würde mich in Grund und Boden schämen, wenn ich nicht mal die Basics der Basics kennen würde. Ja – auch ich hab mal klein angefangen – naja, so richtig klein war ich noch nie – immerhin 1,74 m für eine Frau – da gibts weit kleinere 😉

Mein allererster Kontakt mit dem Internet war 1998 – ich werde es nie vergessen – damals kam der ECDL = European Computer Driving Licence = der europäische ComputerFührerschein – auf. Nein, keine Führerschein fürs Auto – und/oder – im Schekkartenformat – sondern eine Prüfung über die Produktpalette von Microsoft Office

  • Grundlagen
  • Windows
  • Word
  • Excel
  • Access
  • Internet Explorer und Outlook

Keine Ahnung, ob ich da jetzt was Elementares vergessen habe – so viel ich weiß, waren es 6 Module – und wir bekamen das Angebot – damals vom bfi Wien – also alle EDV TrainerInnen – die kompletten Prüfungen in einem Durchgang ab zu legen – also 3x 2 Prüfungen – dann kurze Pause – und die nächsten – normalerweise durfte man max. 2 pro Tag – und ich glaub, wir hatten auch weniger Zeit wie „normale“ Prüflinge.

Ich hatte zu dem Zeitpunkt absolut null Ahnung von Internet – bzw. was der Internet Explorer sein könnte – und wozu man Outlook braucht – aber ich arbeitete mit allen anderen Programmen – daher trat ich an – und schaffte alle Prüfungen – ohne Vorbereitung – außer – genau – außer dem Teil mit dem Internet.

Aber – wenn ich was will, dann bekomm ichs auch – und ein paar Monate später bat ich einen Kollegen vom bfi Burgenland, dass ich mich in seinem Workshop bezüglich Internet mit rein setzen durfte – und legte danach auch diese Prüfung ab. War auch eine witzige Erfahrung – mit meinen TeilnehmerInnen bei dieser Thematik im gleichen Modul zu sitzen.

Wobei ich mir eigentlich die ganze Office Palette – und Pakete so beigebracht habe – ich schaute mir die Programme an – überlegte, wie es funktionieren könnte – arbeitete damit – und dann ging ich auf Fortgeschrittenenkurse, um mir den letzten Schliff zu holen – und auch noch n paar Basics nach zu lernen – nebenbei 😉

Vielleicht versteh ichs einfach deshalb nicht.

Selbstverständlich war dies auch mein Weg mit Builderall – zuerst mal alle Tutorials reinziehen – die Tipps nach arbeiten – ausprobieren – rum spielen – und wenn ich mal wirklich wo nicht weiter kam, fragte ich meinen Mentor – und auch, wenn einige meinen, bei Affiliate ist das nicht die Pflicht eines Mentors – oder einer Mentorin – für die Fragen seiner TeampartnerInnen da zu sein – für mich ist das eine Selbstverständlichkeit – immerhin bekommen wir monatlich 30 % Provision.

Aber ich sag doch immer im andren Blog, man soll nix zer.denken

Ja, tu ich – bei EntScheidungen immer auf den ersten Impuls hören, weil der kommt aus dem UnBewussten – danach setzt der bewusste Verstand ein und zer.denkt möglicherweise wieder Alles.

ABER

Wenn das Denken und Verstehen nicht funktioniert, wenn es nicht geschult wird – GehirnJogging soll dabei helfen 😉 – dann verkümmert dieses immense und leistungsfähige Ding da oben, welches sich Gehirn nennt. Und je weniger es beansprucht wrd, desto weniger kann und wird es leisten.

Ja – das BewusstSein beläuft sich nur auf weniger als 5 % unseres Seins – aber trotzdem gehört es gehegt und gepflegt – um logische Zusammenhänge erkennen und erfassen zu können – um über.leben zu können. Und immer wieder etwas Neues zu lernen hält es fit und in Schwung.

Dabei ist es witzigerweise genau wie bei der körperlichen Fitness – die wird von vielen trainiert – aber die geistige Fitness bleibt dabei manchmal auf der Stecke – und umgekehrt kanns genauso sein. Also wenn schon Training, dann beides – und ohne denken und Verstehen wirst du auch keinen bewussten Zugriff auf dein UnBewusstes bekommen – weil du auch das nicht verstehen könntest und würdest, was es mit dir teilen möchte.

In diesem Sinne

Hör endlich auf zu raunzen und zu lamentieren – heb deinen Allerwertesten und komm ins Tun – übernimm die Verantwortung für dein Leben – triff die EntScheidung, was du noch erreichen möchtest – und dann leg endlich los.

BeitragsBild von Anastasia Gepp auf Pixabay


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s