Kardinalschnitten.rocks

Eine schnelle Seite – so zwischendurch – zum ent.spannen nach der 29 Tage Challenge 😉

Hintergrund – ich möchte mehr Werbung für Builderall machen – hat früher gut geklappt mit boniup – und dann hab ich die Seite mit einem Blogbeitrag verbunden – und dort keine Werbung mehr gemacht – und das möchte ich wieder ändern.

Ausserdem könnte ichs auch gleich in einem Video mitfilmen – und es auch als – „so schnell kommst du zu deiner Seite“ – auf Youtube stellen – und vielleicht auch als Anregung, selbst mal schnell zwischendurch was zu machen.

Also – wie üblich – mehrere Fliegen mit einer Klappe erschlagen – oder auch – mehrere Social Media Kanäle gleichzeitig bedient – oder eben durch die Erstellung einer Seite jetzt hier im Blog einen Beitrag und in YouTube ein Video gemacht – und ich weiß, dass immer wieder Menschen danach suchen.

Also – zu Beginn mal ein schönes Bildchen als Anregung, worum es überhaupt geht – wobei – das Beitragsbild im alten Blog war eigentlich auch eine Werbung – damals für OrganoGold 😉

Doch kommen wir jetzt zur neuen Seite – zuerst einmal etwas, was Lust auf mehr macht – ein neues Bild einer Kardinalschnitte 😉 Ganz oben hast du schon den fertigen Header mit meinem persönlichen Werbelink zu Builderall.

Hier siehst du den Header der Seite und das Bild der Kardinalschnitte – danach dann die Zutaten. diese habe ich jeweils in Boxen – also immer die Überschrift, den Text = die Zutaten – und darunter ein Bild:

Das waren jetzt die ersten beiden Banner – den 3. hab ich dann in einem blassen Lila eingefärbt, dass sich das auch immer etwas abhebt – und pro Banner habe ich oben einen Menüpunkt.

Hier habe ich absichtlich die weißen Boxen auf dem farbigen Hintergrund gelassen, damit es optische Highlights sind – und danach wollte ich den ersten Werbebanner.

Im Werbebanner selbst habe ich sowohl die Cheetah-Logos und den letzten Text anklickbar gemacht – und man landet dabei automatisch beim Free Plan – also beim kostenlosen Cheetah mit den 100 AbonenntInnen bei Mailingboss.

Den Werbebanner habe ich jeweils komplett kopiert – nachdem die Banner immer ganz unten angefügt werden, macht es Sinn, diesen vorab fertig zu machen und dann eben zu kopieren.

Nach einigen Varianten hab ich dann noch ein paar YouTube Videos eingefügt, wo man auch noch zusätzliche Variationen der Zubereitung anschauen kann:

Abschliessend jetzt auch noch das Video, welches ich für YouTube gedreht habe – und die Erstellung der HomePage über die Kardinalschnitten Schritt für Schritt auch im Bild festgehalten habe:


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s