Wenns zickt, dann ordentlich :-(

Heute mal meine neueste Odyssee – so als abschreckendes Beispiel – oder auch als Anregung, Alles gleich „richtig“ zu machen 😉

Ich biete ja schon seit geraumer Zeit Basis Readings gemäß der Human Design Matrix an – ausführliche 2stündige – aber auch Kurzauswertungen.

Bis vor Kurzem lief es meist so – ich hab eine kurze schriftliche Auswertung gemacht – und danach haben wir telefoniert oder auch geskypt oder per Zoom eine ca. halbstündige Videokonferenz gemacht.

Wobei ich die Menschen, mit denen ich bisher „gearbeitet“ habe, auch alle irgend woher kannte – also in Facebook befreundet – oder echte reale Kontakte – mit denen ich mich auch öfter einfach mal zum Essen getroffen habe – und dann haben wir über deren Veranlagung gesprochen – und sie haben sich die Tipps mitgeschrieben.

Diesmal war es ganz anders – eine Anfrage eines Fremden, der ein zweistündiges Reading wollte. Na dann – mach mas diesmal professionell – dachte ich 😉

Zuerst mal haben wir uns auf Zoom geeinigt, weil das kann ich den Call aufzeichnen – und dann lade ich den auf meinen WebSpace hoch und schick ihm den Link, damit er sichs einfach runter lädt.

Dachte ich – vorher.

Na dann – was ich übersah – ich hab ja einen neuen PC – diesmal mit Windows 10 – und auf dem läuft das alte FTP-Programm irgendwie nicht mehr – stellte ich aber erst fest, als ich so weit war, das Video mit 120 MB hoch zu laden.

Also doch als – nicht gelistet – auf YouTube.

Wobei – ich könnte mir für die zukünftigen BeratungsVideos einen eigenen Kanal machen – den ich dann nur dafür nutze – gedacht – getan – Video hoch geladen.

Es dauerte ewig – bis ich dann die Meldung bekam, dass das Video zu lang sei.

Ich muss dazu sagen, ich habe meinen „echten“ YouTube-Kanal schon ewig, kann mich also nicht mehr erinnern, ob das damals auch schon so war – wie auch immer

Nachdem es kurz vor Mitternacht war, wollt ich dann nicht auch noch das neue Konto verifizieren – also hab ichs letztendlich wieder im alten Kanal hoch geladen 😉

Von daher – jetzt mal in Ruhe den neuen Kanal verifizieren – dann kann ich in Zukunft den normalen Kanal von dem für die BeratungsVideos trennen – macht für mich einfach mehr Sinn – einfach gefühlsmäßig.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s