Sei Ursache = ErFinde dich selbst neu

Japadapaduhu – das nächste Buch ist bei Amazon online – es hat jetzt zwar doch einiges an Verspätung, weil eigentlich wollte ich es im April raus bringen – aber jetzt ist es – grad noch – im August geschehen.

Aber – wie heißt es doch so schön – gut Ding will Weile haben.

Oder so ähnlich 😉

==> Hier mal das Inhaltsverzeichnis <==

Ich bin durch die Krise nachhaltig in Verzug geraten – nicht nur mit dem Buch – grundsätzlich – weil irgendwie hat mir etwas gefehlt – aber ich habs erst zu spät gemerkt – dann zwar eh gleich Abhilfe geschaffen – so gut es ging – aber tortzdem.

Naja, ich bin in Pension – mir läuft nichts weg – ich brauch mich auch nicht stressen – und die ganzen Sprüche, die ich nicht mehr hören mag – und auch nicht mehr muss – ist einer der Vorteile der Krise 😉

Aber – es war wieder eine LernErfahrung – und das ist gut so – jetzt weiß ich, was ich brauche, um wieder laufend dran bleiben zu können – und mich immer wieder selbst neu zu motivieren, weiter zu machen.

Doch zurück zum Buch – ich hab von den TestleserInnen schon einige tolle Rückmeldungen bekommen:

Was ich anfangs schwierig fand ist eben deine Schreibweise, aaaaaber, nach etwa drei Seiten ist genau das die Sache, die zum Nachdenken animiert…also eh positiv

Die Themenvielfalt ist der Wahnsinn. Da schlägt mein Scannerherz auf 1000. Es springt förmlich Kapriolen und die Freude dreht sich wie ein Ringelspiel. Der Inhalt wäre locker auch auf mehrere Bücher verteilbar

Du solltest irgendwo am Cover noch einen Satz oder ein Schlagwort installieren, dass das Buch eben anders ist, als die bisherigen Ratgeber…ist jetzt schwierig zu erklären, was ich meine, aber denke es gibt eben wirklich so viele, die schon alles gelesen haben und die vielleicht genau darauf gut ansprechen würden.

Schon während dem Lesen hat sich einiges zu verändern begonnen bei mir. Abschließend muss ich sagen es ist ein Arbeitsbuch deshalb ist ein mal lesen nicht genug. Ich versuche jetzt in den nächsten 30 Tagen das für mich Stimmige umzusetzen.

Ich gestehe, ich hab mich darüber ganz toll gefreut – dann schauen wir mal, wie es auf und über Amazon so ankommt 😉

als Kindle eBook zu bestellen bei Amazon
als Taschenbuch zu bestellen bei Amazon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s