wer es strenger und amerikanischer möchte => Dirk-Michael Lambert

Ich gesteh, ich halt ihn auf Dauer nicht auf – weil ich steh nicht auf das amerikanisches Tschaka – und auch nicht auf Affirmationen und Gehirnwäsche – auf die typische Motivationsscheine, die auch im Network Marketing „gefahren“ wird.

Warum willst DU das, was DU willst?

War nicht nicht die einzige der Kernaussagen des Frühschoppens von Michael Turbanisch mit Kris Stelljes 😉 Der wichtigste Tipp von Kriss für Neueinsteiger: Probier dich zu Beginn ruhig mal als Affiliate – aber wenn es irgendwie möglich ist, er.schaffe DEIN eigenes Produkt – und vertreibe dies mit dem Background von Internet Marketing.

4 Schritte um garantiert jedes Ziel zu erreichen

Diesmal ein Abstecher zu Kris Stelljes und seinem Workshop über die 4 Schritte, die man gehen muss, um garantiert jedes Ziel zu erreichen: Setze DIR ein Ziel! Fange sofort an! Überprüfe Deinen Erfolg! Mach solang weiter, bis DU dein Ziel erreicht hast!

Die 3 Säulen eines profitablen Internet Business

„Du kannst alles erreichen, was Du willst, wenn Du es auch wirklich willst“ Diese Worte von Anthony Robbins haben sein Leben nachhaltig beeinflusst – vom 21-jährigen Fließbandarbeiter zum Internetmillionär ==> Kris Stelljes. 

Wie klein doch die Welt ist :-)

Ich stöbere ja grad in YouTube rum in Hinblick auf Internet und EMail-Marketing und stosse da auch einen „alten Bekannten“ ==> Julian Wolf Interview mit NLP Master-Trainer Julian Wolf bei Danny Adams Change-Event 2010

Glaub, dass Du viel mehr schaffen kannst ….

… als was Du bisher in Deinem Leben je geglaubt hast.“ Sind sozusagen die fast letzten Worte von Danny Adams im Videointerview durch Mario Wolosz, dem Begründer von Klick Tipp, in dem es darum geht, wie Danny es geschafft hat, von Hartz IV zu 1,2 Mio € Umsatz pro Jahr.

die 7 Säulen des Erfolgs

„Die drei wichtigsten Dinge, um alles zu erreichen, was sich lohnt, sind: Harte Arbeit, Durchhaltevermögen und gesunder Menschenverstand.“ Thomas Alva Edison Erfolgreich werden – mit einem guten Gewissen – und der Welt etwas Gutes tun – weil Geld allein macht niemanden glücklich 😉

die 7 schlimmsten Lügen im Network Marketing

Seit Jahren predigen mir meine Uplines „Liste Leute“ – und ich fühl mich überhaupt nicht wohl dabei – weil es so gar nicht „meins“ ist – und dann stolpere ich auf Facebook über eine Ankündigung, wo ich mir ein kostenloses eBook runter laden konnte – und bin nur mehr begeistert: Dennis Koray schreibt genau das,„die 7 schlimmsten Lügen im Network Marketing“ weiterlesen